APZ | ALPHAZAHN — Externe Abrechnung rechnet sich.

Kontakt: 07243 - 36 19 20

Image

SEMINAR 02:
Fettnäpfchen KCH/PA/ZE -
So vermeiden Sie Wirtschaftlichkeitsprüfungen und sind gerüstet für die Zufälligkeitsprüfung

Die Wirtschaftlichkeitsprüfung ist ein Damoklesschwert, sowohl für den alteingesessenen, als auch für den existenzgründenden Zahnarzt.

Wussten Sie schon, dass auch statistisch nicht auffällige Zahnärzte sich nicht in Sicherheit wiegen können? Denn gemäß § 160 Abs. 2 Nr. 2 SGB V werden zwei Prozent der Zahnärzte je Quartal nach dem Zufallsprinzip für die Zufälligkeitsprüfung ausgewählt.

Ausreichend, wirtschaftlich, zweckmäßig: Als Vertragszahnärztin/Vertragszahnarzt muss man sich ständig vor Augen halten, dass man dauernd Vorsorge für den Fall einer Wirtschaftlichkeitsprüfung treffen muss.

 Was also tun, wenn der Prüfantrag ins Haus flattert?

  • Prüfungen im Überblick
  • Stolpersteine KCH/PA/ZE
  • Von der Auffälligkeit bis zur Prüfung: Wann passiert was?
  • Ablauf einer Prüfung
  • Vorbereitung ist alles: Was ist zu tun, wenn Sie zur Prüfung geladen werden?
Michaela Zaoral

Referentin: Michaela Zaoral

ist Abrechnungsmanagerin und seit einiger Zeit bei APZ Alphazahn als erfolgreiche Fachreferentin und erfahrene Controllerin tätig. Durch den täglichen Kontakt zu zahlreichen Zahnarztpraxen und Dentallaboren ist sie voll im Abrechnungsalltag eingebunden. Ihre persönlichen und praktischen Erfahrungen fließen in ihre Seminare mit ein, somit ist eine praxisnahe Umsetzung der Abrechnungsempfehlung gewährleistet.

Seminar-Details

Termine:
28.03.2018 | 09.00 bis 13.00 Uhr
08.06.2018 | 09.00 bis 13.00 Uhr
14.11.2018 | 09.00 bis 13.00 Uhr

Preis:
145,00 € inkl. MwSt.

4 Fortbildungspunkte

Veranstaltungsort

APZ | ALPHAZAHN GbR
Am Hardtwald 6-8
76275 Ettlingen

Anmeldung

Ilona Steffens
Seminarorganisation

Email: i.steffens@apz-alphazahn.de
Telefon: 07243 - 36 19 20
Fax: 07243 - 36 19 299

 

Wichtige Hinweise zu Ihrer Anmeldung:

Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung, da die Plätze für die Seminare begrenzt sind. Bitte melden Sie sich bis spätestens 7 Tage vor dem jeweiligen Seminar an.

Auf Wunsch ist eine Unterbringung im benachbarten Radisson Blu Hotel möglich. Gerne übernehmen wir die Buchung für Sie.

Bis 14 Tage vor Beginn kann die Teilnahme problemlos und kostenfrei storniert werden. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir bei Nichterscheinen die volle Gebühr berechnen.